2004

Fast 50 Jahre MZW ???


Mathilde Sunko ist gestorben
Oma Sunko, wie sie von vielen auch liebevoll genannt wurde, hat viel für den Musikzug getan, weshalb sie in der Musikzug-Chronik nicht unerwähnt bleiben soll.
Sie war von Beginn an eine Förderin des MZW. Sie schaute stets darauf, daß der Musikzug vorne steht. Sie organisierte häufig auch Möglichkeiten für öffentlichkeitswirksame Auftritte (z.B. Bekenntnistag, Visitation von Kardinal König, uvm.) für den MZW. Sie beiteiligte sich weiters an der Finanzierung von Instrumenten und viele Fotos in unserem Archiv haben wir ihr ebenfalls zu verdanken.





===== 2004 =====


Hochzeitskordeln
Zuerst die neuen Fahnen von Karin und jetzt auch noch ganz neu - Hochzeitskordeln!
Bisher gab es nur schwarze Trauerkordeln. Rochus hatte schließlich die Idee, die Fanfaren bei Hochzeiten zusätzlich mit weißen Kordeln zu schmücken. Es dauerte auch nicht lange bis sie erstmals zum Einsatz kamen und der Anlaß war noch dazu die Hochzeit von unserem ehemaligen Musikzug-Leiter Hansi Zamburek !
Als Kenner des Musikzuges fiel ihm der neue Behang auch gleich auf und befand den Schmuck auch als hervorragende Idee.


5.Juni: Ein bunt zusammengewürfelter Musikzug in Traunstein.



===== 2004 =====


Neuer Musikzug-PC !
Von Rochus wurde dem Musikzug ein neuer PC zur Verfügung gestellt. Mit der 20 GB-Festplatte, die wir jetzt haben sollten wir in der nächsten Zeit besser Auslangen finden als mit den ursprünglich knapp 5 GB dreier Festplatten.
Selbst der Monitor wurde von Rochus organisiert, nachdem der alte Monitor kaputt ging.
Auch nicht zu vergessen ist der selbstgebastelte Verstärker, der uns von Martin Maier geliehen wurde.




===== 2004 =====


Musikzug-Pullis
Gefordert waren die Pullis für den Musikzug zwecks einheitlichem Auftreten an kalten Tagen schon lange. Bei der letzten Klausur war dann entgültig das Design entschieden. Rot, und mit Kaputze, so sollten sie aussehen. Kurz vor der "Fast 50-Jahr"-Feier des Musikzuges durften wir die Pullis entgegennehmen. Es dauerte auch nicht lange und alle Pullis waren vergeben. Aber als nächster wird man sich wohl eher um den Kauf neuer T-Shirts kümmern müssen, befor weitere Pullover angeschaft werden. Denn nur mehr wenige beim MZW haben ein solches T-Shirt.


MZW-Pullover Vorderseite und Rückseite (beim darüberfahren mit der Maus)



===== 2004 =====


Fast 50-Jahr-Feier letztes Jahr (25.9.)
Wieder können wir auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. So stand dieses Jahr das "Fast 50-Jahr-Fest - Musikzug Wolfersberg" ganz im Mittelpunkt aller Geschehnisse. Obwohl die Gewinne nicht so hoch waren, wie erhofft, kann man trotzdem von einem großen Erfolg sprechen. Vor allem die eingeladene ältere Generation lobte das Fest in höchsten Tönen. So ein Fest gab es schon lange nicht mehr am Wolfersberg, wo sich nicht nur die Jüngeren wohl fühlen konnten. Hoffentlich wird das 50-Jahr-Jubiläum im Jahr 2010 mindestens genauso gut.
Rochus




Artikel aus Pfarrbrief Nr. 111 NovDez 2004 von Pater Thomas lesen

Jene, welche als Gäste beim "Fast 50-Jahr-Jubiläum" erschienen, mögen die Gästefotos ansehen;
Link zu Gästefotos

>> Weitere Fotos vom Fest <<


Scheinbar hatten es bei der damaligen 40-Jahr-Feier nicht alle mitbekommen, daß der Musikzug nicht 1957, sondern 1960 gegründet wurde und da wieder einmal Geld benötigt wurde, wurde das Vermeindliche Gründerdatum auch gleich um 3 weitere Jahre vorverlegt. So kam es, daß ein 50-Jahr-Jubiläumsfest organisiert wurde, welches gleich um 5 Jahre zu früh angesetzt war. Um nicht völlig bloß gestellt werden zu können, benannte man das Fest kurzerhand "Fast-50-Jahr-Fest".




zurück

 

Folgejahr
Inhaltsangabe
Vorjahr