2013

Alles geht seinen gewohnten Verlauf


Keine Fotos heißt nicht keine Auftritte
Allerdings gab es im ersten Drittel des Jahres tatsächlich fast schon ungewohnt wenige Auftritte. Nur am Palmsonntag (24.3.) durften wir einmal ausrücken. Anderseits war es auch vorteilhaft, dass es bis April nur einen Auftritt gab, da der Winter sich dieses Jahr ewig lang nicht verabschieden wollte.

===== 2013 =====


Festmesse zum 60. Geburtstag von Erich (27.4.)
"Eine Kirche ohne Feste wäre wie ein Gasthaus ohne Gäste" meinte Pater Thomas an diesem Tag. Man kann dazu auch ergänzen; "Ein Fest ohne Musik wäre kein Fest". Daher war der Musikzug und einzelne Mitglieder, die auch dem Kirchenchor angehören, rege an der musikalischen Gestaltung beteiligt. So kann man am Ende sagen; es war ein wirklich gelungenes Fest.
Danke, Erich, für die vielen Jahre, in denen Du immer wieder bei Auftritten mitgewirkt hast und uns auch sonst reichlich unterstüttzt hast. Alles Gute zum Geburtstag!    Rochus


Auch nach mehr als 40 Jahren spielt Erich immer noch gerne gemeinsam mit den MZW auf seiner Fanfare mit.

Zu den Fotos


===== 2013 =====


Erstkommunionsfeier (5.5.)
Das Wetter war perfekt - weder zu kalt, noch zu heiß. Das ist nicht nur für die Kinder angenehm, sondern auch für uns, wenn wir spielen und den Mondweg hinaufziehen.    Rochus



Zu den Auftritten zu Christi Himmelfahrt und dem 7 Ostersonntag gibt es diesmal keine Bilder, da der Haus- und Hoffotograf des Musikzuges andere Termine wahrnehmen musste.


===== 2013 =====


40. Mariazellwallfahrt (17.-20.5.)
Die Wallfahrt selbst ist natürlich keine vom Musikzug organisierte Unternehmung. Aber es sind auch viele vom Musikzug bei dieser Pilgerreise dabei und außerdem ermöglicht diese Wanderung, auch einmal andere Bilder auf dieser Website zu zeigen, als die sonst üblichen Fotos.    Rochus



===== 2013 =====


Fronleichnamsprozession bei Regen (30.5.)
Das Wetter für eine Messe unter freiem (eigentlich bewölktem) Himmel war ziemlich unsicher aber es ging sich punktgenau aus. Kaum war die Heilige Messe zu Ende, kamen die ersten Regentropfen. Die Prozession wurde daher verkürzt. Es gab nur eine Station und obwohl die Bilder hier etwas anders suggerieren, so gab es für den Musikzug nicht viel zu tun. Unser Repertoire wurde diesmal nicht voll ausgeschöpft.    Rochus



===== 2013 =====


Firmung der Jugendgruppe "Wilde Haie" (9.6.)
Domdekan Konsistorialrat Prälat Rühringer kam als Firmspender zu uns auf dem Wolfersberg. Wirkte er zu Beginn der Feier - zumindest auf den Fotos - noch sehr ernst, so machte er nach der Heiligen Messe einen sehr entspannten Eindruck. Vielleicht trug ja auch unsere Musik zur Entspannung bei ;-)    Rochus



===== 2013 =====


Sonnwendfeier auf der Sommerschule (21.6.)
Trotz Prüfungsstress seitens des Haus- und Hoffotografen wurde auch diesmal Zeit genommen für einige Erinnerungsfotos dieser Feierlichkeit.    Rochus



===== 2013 =====


Abholung Nora und Auftritt für Huatklub (22. & 23.6.)
Unser Musikzugmitglied Nora kam nun, nach längerem Aufenthalt in Portugal, wieder zurück in die Heimat und einige Erdhörndls (ehem. Firmgruppe), von denen viele auch beim MZW sind, holten sie mit Fanfarengetöse vom Flughafen ab.
Gleich am nächsten Tag gab es den nächsten Auftritt. Es folgt nun wieder ein Termin nach dem anderen, so dass der Haus- und Hofphotograf des Musikzuges gar nicht mehr nachkommt :-)
Beim Auftritt für den Huatklub wurde er allerdings an die falsche Adresse geschickt. Schade - Fotos von einem anderen Auftrittsort als der Wolfersberg wäre eine angenehme Abwechslung zu den gewohnten Bildern dieser Seite gewesen. Damit der Platz hier nicht gar so leer aussieht, wurde das Logo des Huatklubs, für den wir am Sonntag spielten, hier eingefügt ;-).    Rochus




===== 2013 =====


Steirischer Abend in der Pfarre St. Josef am Wolfersberg (7.9.)
Neben Musikern, welche volkstümliche Musik aufführten, durften wir auch einige Melodien zum Besten geben und so einen kleinen Beitrag leisten für diesen Benefizabend für Renovierungsarbeiten in unserem Haus.    Rochus



===== 2013 =====


Gemütliches Wochenende in der Burg Wildegg (9./10.11.)
Auf eine Klausur in der Jugendburg Wildegg wurde dieses Jahr bewusst verzichtet. Es sollte diesmal mehr das ungezwungene Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund stehen. Den Musikzüglern hat auch das gefallen.    Rochus



Man war mehr mit kreativen Tätigkeiten beschäftigt, als mit fotografieren. Daher gibt es diesmal nicht viele Bilder vom Wildegg-Wochenende.


===== 2013 =====


Alljährliches Turmblasen (24.12.)
Während allerorts "Stille Nacht, heilige Nacht" gesungen wird, erschallen bei uns am Wolfersberg laute Fanfarenklänge. Ein letztes Mal, vor der Jahreswende, dürfen nochmals die Hörner erklingen, dann wird es für längere Zeit ruhig am Wolfersberg. Erst mit Palmsonntag im Frühjahr wird der Wolfersberg wieder mit Pauken und Trompeten aus seinem Dornröschenschlaf geweckt.    Rochus





===== 2013 =====


zurück

 

Folgejahr
Inhaltsangabe
Vorjahr