2016

Ein schnell vergangenes Jahr


Palmsonntag (20.3.)
Eigentlich wünscht man sich für solche Festtage viel Sonnenschein, doch die Sonne versteckte sich wieder mal hinter einer dichten Wolkendecke, die sich auch durch unser beherztes Spiel nicht verscheuchen ließ.    Rochus

© Martin Vollmost (www.wolfersberg.net)


===== 2016 =====

Erstkommunion (1. und 5. Mai)
Diesmal gab es nur zwei Erstkommunionsfeiern. Auch wenn es vielleicht anstrengend sein kann in acht Tagen 3 Mal hintereinander zu spielen, freuen tun wir uns trotzdem immer auf diese Feiern. Hoffentlich werden die Kinder, die sich um den Tisch des Herrn versammeln, auch nächstes Jahr zahlreich sein.    Rochus

Prozession am etwas feuchten aber glücklicherweise nicht verregneten Christi-Himmelfahrts-Tag.


===== 2016 =====

MZW-Action für einen MZW-Fan (1.5.)
Aus Anlass der Firmung von Markus - einem langjährigen Fan des Musikzug Wolfersberg - wurde von Dominik ein Auftritt am Dach vor seinem Haus organisiert.    Rochus



===== 2016 =====

Pfingstmontag in Mariazell (16.5.)
Diesmal gibt es keine Fotos des diesjährigen Auftritts vor der Basilika in Mariazell (obwohl sicher wieder viele Leute Fotos gemacht haben). Dafür gibt es diesmal eine Fotoserie fast aller Mariazellauftritte der letzten Jahrzehnte. Wer Bilder zu den fehlenden Jahren hat, kann sie gerne an hero.inc@gmx.at schicken. Der Musikzug wäre dankbar - vor allem für alte historische Aufnahmen, als es noch keine Digitalfotografie gab.    Rochus



===== 2016 =====

Fronleichnam mit anschließender Gillage (26.5.)
Auch dieses Jahr gab es eine gemeinsame Fronleichnamsfeier mit den Pfarren Kordon, Hütteldorf und Mariabrunn. Die Feierlichkeit begann im Pfarrgarten. Die anschließende Prozession ging dann durch Hadersdorf-Weidlingau.    Rochus



===== 2016 =====

Sonnwendfeier (17.6.)
Ein letzter Auftritt vor der langen Sommerpause. Wie jedes Jahr zur Sonnwendfeier marschieren wir von der Pfarre wieder zum seeehr flachen Gipfel unseres heißgeliebten Wolfersberges. Dabei hatten wir noch nicht einmal richtig Sommer, da werden die Tage schon wieder kürzer :-(    Rochus



===== 2016 =====

Frühschoppen in Ober St. Veit (28.8.)
Am Sonntag, 6. September, organisiert[e] der „Ober St. Veiter Huatklub“ zum sechsten Mal einen Frühschoppen. [...]
„Wir veranstalten diesen Frühschoppen schon zum sechsten Mal“, erzählt Michael Krump, Präsident des „1. Ober St. Veiter Huatklubs“. Der Huatklub hat es sich zum Ziel gemacht, die typische österreichische Gemütlichkeit und Traditionen auch in Hietzing wieder aufleben zu lassen.
Während sich die Erwachsenen an Spanferkerl, Kasspatzeln und Bier vom Fass laben können, ist besonders für die Kinder wieder ein tolles Programm organisiert worden. Für die Live-Musik sorgen wieder der „Musikzug Wolfersberg“ und die „Wienerwald Buam“ , die bereits in den letzten Jahren für ausgezeichnete Stimmung sorgten! [...]
Da der Pfarrer der Ober St. Veiter Kirche, Andreas Kaiser, Ehrenpräsident des „Huatklubs“ ist, wird der Frühschoppen wieder im Pfarrgarten veranstaltet.    Text: www.hietzing.at



===== 2016 =====

Hochzeitsauftritt (24.9.)
Und wieder ist ein Mitglied unserer Truppe unter der Haube. Kurz nach Herbstbeginn fand die Hochzeit von Nora & Dani statt. Der Musikzug war natürlich dabei und wünscht dem Brautpaar alles Gute, Liebe und Gottes Segen auf all ihren Wegen.    Rochus

Die Fotos wurden vom Brautpaar mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung gestellt. Danke.


===== 2016 =====

Erntedankfest in der Pfarre Hütteldorf (9.10.)
Der Bauer sät aus, "dann schläft er und steht wieder auf, es wird Nacht und wird Tag, der Samen keimt und wächst und der Mensch weiß nicht, wie." (Mk 4,27)
Beim Ernte-Dank-Fest danken wir - wie der Name des Festes schon sagt - dafür, dass Gott all die guten Gaben wachsen lässt, die uns Nahrung geben. Deshalb wird dieses Fest nicht nur am Land gefeiert, sondern auch bei uns in der Stadt, wie in der Pfarre Hütteldorf, welche uns dieses Jahr dazu einlud diesem Fest einen zusätzlichen musikalischen Rahmen zu geben.    Rochus

Einen recht herzlichen Dank an Karoline Jezik für die Fotos.


===== 2016 =====

Abschied von Clemens als Leiter des MZW

Liebe Freunde,
nach reiflicher Überlegung bin ich zu dem Entschluss gekommen, mein "Amt" als Musikzug-Leiter zurückzulegen. Aufgrund meiner Arbeit und der fehlenden Motivation danach, kann ich die Aufgaben nicht mehr mit der Leichtigkeit und Freude machen, wie ich es vor zwei Jahren getan habe.
Ich habe mir persönlich viel mitnehmen können und werde natürlich weiterhin beim Musikzug mit dabei sein ;)

Danke für euer Mittun, freu mich auf Mittwoch

Clemens
    

Clemens bei der MZW-Klausur 2015


===== 2016 =====


Inhaltsangabe




Folgejahr
Inhaltsangabe
Vorjahr